Letztes Feedback

Meta





 

Warum gibt es Tag und Nacht?

Die Sonne besteht aus glühenden Gasen. Sie strahlt Licht und Hitze ab. Die Erde dreht sich in 24 Stunden einmal um sich selbst. In der Zeit, in der die Seite der Erde, wo wir uns befinden, der Sonne zugewandt ist, haben wir Tag. In dem von der Sonne abgewandten Teil der Erde ist Nacht.

Wenn wir aufstehen und frühstücken, ist es auf der gegenüberliegenden Seite der Erde Abend. Es gibt 24 Zeitzonen auf der Welt. Ist es in der einen Zeitzone 10.00 Uhr, so zeigt die Uhr in der nächsten, östlichen Zeitzone bereits 11.00 Uhr an, während es in der nächsten, westlichen Zeitzone noch 9.00 Uhr ist.

27.1.13 14:18

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen